Endress & Hauser Flowtec AG

Handhabung | Halbschalenheber:

Aufnahme von Abdeckblechen in Form von Halbschalen.

Projekt Endress & Hauser Flowtec AG

Das Vakuumhebegerät wird in der Endress & Hauser Produktionsanlage in der Division Suzhou / China eingesetzt. Dort werden grosse Durchflussmessgeräte hergestellt. Dafür werden bereits kleinere Vakuumhebegeräte von Bruno Zwahlen AG bis 360 kg verwendet. Die Produktionspalette soll nun um Varianten mit grösseren Nennweiten erweitert werden. Dies bedingt grössere aufzunehmende Blechhalbschalen als bislang, welche die Kapazität der vorhandenen Vakuumhebegeräte überschreiten.
Aus diesem Grund wird ein neues, grösseres Vakuumhebegerät für 700 kg erforderlich.

Unsere Lösung:

Bei der Fertigung von Durchflussmessgeräten ist es notwendig, die Abdeckbleche in Form von Halbschalen von einer Lagerungsposition in konvexer Lage auf das mit Magnet-Sensorik bestückte und axial drehbar liegende Mess-Rohrstück zu heben, um diese an einem Rohrkragen auszurichten und mit Schweisspunkten anzuheften. Dabei soll das Hebegerät helfen, die Halbschalen aus der Lagerungsposition aufzunehmen, überkopf mit Hilfe des Hallenkranes an die Montagestelle zu bewegen und gegebenenfalls eine Fein-Justage der Lage der Halbschale für die finale Schweissposition durchzuführen.

Kundennutzen:

Die auf entsprechenden Radius vorgewalzten und mit Schirmblechen bestückten Blechhalbschalen bis 700 kg lagern mit der Rundung konvex auf dem Boden. Von dort sollen diese sicher aufgenommen, waagrecht transportiert und positioniert werden. Der Arbeitsablauf kann mühelos von einer Person allein abgewickelt werden anstelle von bisher mehreren Personen.

Adresse

  • Bruno Zwahlen AG
    Bachstrasse 21
    CH- 8594 Güttingen TG
  • Tel: +41 (0) 55 286 30 70
  • Fax: +41 (0) 55 286 30 79
  • @E-Mail: info@zwahlenag.ch