Fanger Elementtechnik AG

Handhabung | Vakuumlasthebegerät für Bauelemente bis 10000 kg:

Kommissionieren von Betonelementen mit unterschiedlichen Massen und Gewichten bis 10000 kg mit einem Vakuumlastheber.

Projekt Fanger Elementtechnik AG

Die Firma Fanger Elementtechnik AG hat sich auf die Herstellung, den Transport und die Montage von Spezialelementen im Bereich Infrastruktur- und Industriebau spezialisiert. Die Unterführungselemente, Durchlässe, Balkone, Schottertröge und Stützbauwerke sind nur einige Auszüge der Produkte. Unterschiedliche Treppen und Rampen ergänzen den Typenkatalog. Die Bauweise eignet sich unter anderem für Personen-, Weg- und Strassenunterführungen sowie Bachdurchlässe und Transportkanäle. Ein weiteres Fachgebiet stellt die Herstellung von Industriebauten wie die Stützen, Träger, Binder und vorgespannte Rippendecken dar.
Das Vakuumhebegerät soll diese Elemente in der Produktionshalle sicher und schnell bewegen können.

Unsere Lösung:

Mit einem Vakuumlastgebegerät können bis zu 10000 kg schweren Betonelemente leicht angesaugt und problemlos von einer Person transportiert werden. Die Sauger können flexibel angeordnet werden und sind einzeln absperrbar. Das Verfahren in die gewünschten Positionen in X- und in Y wird mittels eines Krans leichtgängig erreicht.

Kundennutzen:

Grossse Zeiteinsparung beim Handling in Produktion und Spedition. Effizienteres Verladen der Elemente für den Transport zum Kunden. Verbesserung der Arbeitssicherheit. Optimierung des Betriebsklimas.

Adresse

  • Bruno Zwahlen AG
    Bachstrasse 21
    CH- 8594 Güttingen TG
  • Tel: +41 (0) 55 286 30 70
  • Fax: +41 (0) 55 286 30 79
  • @E-Mail: info@zwahlenag.ch