HOFFMANN-LA ROCHE AG

Handhabung | Vakuumgschlauchheber:

Kommissionieren von Kartons mit unterschiedlichen Massen und Gewichten, mit Vakuumschlauchheber, Maximallast: 80 kg, mit auswechselbarem Sauggreifer.

Projekt Hoffmann-La Roche Kaiseraugst:

In der Spedition der Firma Hoffmann-La Roche in Kaiseraugst werden die aus dem Hauptlager kommenden Güter nach Aufträgen kommissioniert, mehrere Tonnen pro Tag und Arbeitsplatz. In dieser Firma werden die Mitarbeiter als höchstes Gut im Produktionsprozess geschätzt. Deshalb sind Humanisierungs- und Ergonomisierungsmassnahmen an den Arbeitsplätzen selbstverständlich.

Die Firma BRUNO ZWAHLEN AG hat bei Hoffmann-La Roche verschiedene Arbeitsplätze studiert und mit guten Lösungen dem Mitarbeiterteam im Lager die Arbeit wesentlich erleichtert.

Unsere Lösung:

Mit einem Vakuumschlauchheber, verfahrbar in X- und in Y-Achse um 6 x 10 m werden die bis zu 30 kg schweren Pakete schnell und sicher an der Oberseite gegriffen und gewichtsfrei umpalettiert. Die Hubgeschwindigkeit ist stufenlos regulierbar und beträgt im Maximum 50 m/min. Die Geräte arbeiten flüsterleise und praktisch wartungsfrei.

Kundennutzen:

Ermüdungsfreieres Arbeiten während der ganzen Arbeitszeit bringt erhöhte Effizienz.

Vermeiden von Arbeitausfällen infolge Rückenschäden. Optimierung des Betriebsklimas.

Adresse

  • Bruno Zwahlen AG
    Bachstrasse 21
    CH- 8594 Güttingen TG
  • Tel: +41 (0) 55 286 30 70
  • Fax: +41 (0) 55 286 30 79
  • @E-Mail: info@zwahlenag.ch