I FF (SCHWEIZ) AG, REINACH

Handhabung | Vakuumgreifer:

Handhaben von Kunststoffeimern, 28 kg mit Seilbalancer und Vakuumgreifer an Schwenkarm, Ausladung: 3 m, mit Spezialsauggreifer.

Projekt Frutarom Switzerland:

28 kg schwere Kessel, gefüllt mit Fruchtaroma kommen von der Abfüllstation auf dem Rollenband im 20-Sekundentakt daher, täglich also mehrere Tonnen Material. Sie müssen vom Rollenband genommen, aus einer Höhe von ca. 600 mm gepackt und palettiert werden.

Diese Arbeit manuell auszuführen ist für die Wirbelsäule jedes Mitarbeiters eine unzumutbare Belastung. Die BRUNO ZWAHLEN AG hat diese Problemstellung gelöst.

Unsere Lösung:

Der elektronische Seilbalancer mit dem angebauten Vakuumsauger greift die Kessel sekundenschnell am Deckel des Kessels. Der elektronische Gewichtausgleich macht, dass das Gebinde gewichtsfrei im Raum schnell und sicher manipuliert werden kann. Dabei kann die Bedienung des Gerätes am Steuergriff oder direkt am Kessel erfolgen. Die Hubbewegung erfolgt stufenlos und feinfühlig bis zu einer max. Hubgeschwindigkeit von 60 m/min.

Das Verfahren in die gewünschten Positionen in X- und in Y wird mittels eines konventionellen Zirkelkrans leichtgängig und kostengünstig erreicht.

Kundennutzen:

Humanisierung des Arbeitsplatzes durch Befreien der Mitarbeiter vom manuellen Lastenheben, dadurch Vermeiden von Arbeitsausfällen infolge Rückenschäden. Erhöhung der Arbeitsicherheit.

Adresse

  • Bruno Zwahlen AG
    Bachstrasse 21
    CH- 8594 Güttingen TG
  • Tel: +41 (0) 55 286 30 70
  • Fax: +41 (0) 55 286 30 79
  • @E-Mail: info@zwahlenag.ch